Die beste Freundin zu Besuch und wie das endet...

So, da bin ich mal wieder. Eure Biene informiert über den neuesten Status in Sachen Bienes Leben

Meine beste Freundin war an diesem Wochenende zu Besuch! Sarah. Wir kennen uns noch aus der Schule und sie wohnt mittlerweile in Karlsruhe , mit Mann und einem Kind. Das Kind geht auch schon in die Schule (seit letzten Jahr!!) und ich war natürlich bei der Schuleinführung dabei. Schließlich bin ich ja auch Patentante. Sarah war schon zu Schulzeiten die Frau, mit der jeder Mann oder Junge zusammensein wollte. Sie war immer heiß begehrt, hat dann aber sehr früh ihren Traumprinzen gefunden. Gleich zu Beginn des Studiums und sie haben dann in den dritten Semesterferien geheiratet. Als wir dann mal ein Klassentreffen hatten, waren alle Kerle glaube ich total schockiert davon. Denn Sarah war immer so unerreichbar gewesen und nun war sie unter der Haube. Aber wir hatten viel Spaß zusammen, gerade beim Ausgehen. Da ich leider nicht so viel Glück hatte den Richtigen zu finden und leider(!) eher bei den Idioten gelandet bin, macht sie sich ziemliche Sorgen. Das ist echt süß. Dabei geht es mir gut. Aber sie will wohl, dass ich auch mein Glück finde. Als sie hier war kamen wir dann auch auf eine Idee…also vielmehr Sarah kam auf die Idee. Und wir haben doch tatsächlich bei den Kleinanzeigen Stuttgart eine Annonce aufgegeben! Ich kann es noch gar nicht richtig glauben, dass wir das wirklich getan haben. Ich glaube auch nicht, dass sich da so viele melden. Sowas wirkt doch meist unseriös. Oh man. Mit Sarah mach ich aber auch immer solche verrückten Sachen!

16.10.11 20:06

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen